Tandava (Einführung und Praxis) • 29.01.2023 16.00-17.30 Uhr

Tandava ist ein mystischer, langsam ausgeführter Tanz aus dem kaschmirischen Tantra-Yoga.

In dessen Spuren begeben wir uns, eingehend mit Meditation und Entspannung, die dann in den mystischen Tanz, der sehr, sehr langsam, ohne Muskelanspannung und ohne direktes Tun vollkommen frei ausgeführt wird, übergehen. Der Tanz unterstützt den Körper, den Raum absichtslos zu erforschen zu und sich in Kontakt mit dem Raum in seiner Gesamtheit zu spüren.

Tandava bringt uns mit der Praxis ein höheres Alltags-Bewusstsein für das, was gerade jetzt ist. 

Lass Dich mitnehmen in diese Erfahrung – im Fluss mit der Räumlichkeit von jedem Willensakt befreit – , Deinen Körper in seiner vollen Wahrnehmung neu kennenzulernen.

Du bekommst diesen mystischen Tanz aus dem kaschmirischen Tantra erklärt und gezeigt, übst selbst und kannst im Anschluss ab 18 Uhr an der Praxiseinheit mit allen teilnehmen.

Dein Beitrag: 45€  

Scroll to top