Über mich

Die Nähe zur Natur zieht sich als roter Faden durch mein Leben.

Aufgewachsen im Osten Deutschlands, verbrachte ich die Sommer am Land bei meinen Großeltern, von denen ich schon früh viel lernte. Frisches Gemüse und Obst aus dem Garten, Kräuter und Pilze aus dem Wald wurden schnell vertraut und faszinierten mich.

So begann ich mit neunzehn einen Schrebergarten zu bewirtschaften und studierte schließlich Gartenbau in Dresden. Passende Gefäße für meine Pflanzen fertigte ich selbst – der Ton lässt mich bis heute nicht los.

Der Übergang vom Anbau im eigenen Garten zur Ernährung kam mit dem Wunsch meinen Kindern gesunde Mahlzeiten zu bereiten: ich absolvierte eine Ausbildung zum medizinisch geprüften, ganzheitlichen Ernährungsberaterin (ZfN München, 1998-2000).

In dieser Zeit begann ich intensiv Yoga zu praktizieren. Dem folgte meine Ausbildung zur Yogalehrerin. Seither unterrichte ich und darf diese positive Quelle für innere Balance und Kraft, das Leben zu meistern, weitergeben.

Damals wie heute ist mir klar: Bewegung und Ernährung sind elementar für eine gute Gesundheit.

Neben jährlichen Studienaufenthalten in Rishikesh und Uttarkashi (Indien) zur Vertiefung der Yoga Praxis (Sadhana), nehme ich regelmäßig an Iyengar-Yoga Intensiv-Kursen von Usha Devi teil, die selbst lange bei B. K. S. Iyengar Schülerin war.

Weitere Weiterbildungen umfassten Pranatheraphie, Beauty-Prana, Stiloself-Anwendungen, sowie die Ausbildung zur spirituellen Heilerin (Damanhur, Italien) und zum zertifiziertem zertifizierter Life Coach ASC®

Zur Naturverbundenheit zählt für mich auch 100% Natur-Kosmetik höchstmöglicher Qualität. Die natürliche Pflege von Außen und Innen kann ich als Ringana© Frische-Partner bewusst leben und teilen. Ein besseres Leben für alle in einer gesünderen Welt, dafür stehe ich.

Ein naturverbundenes Sein sind mir beim Fluss durch dieses wunderbare Leben von Herzen wichtig.

Annett Roth